Festspiele Stockerau 2020, Der Floh im Ohr Festspiele Stockerau 2020, Der Floh im Ohr Festspiele Stockerau 2020, Der Floh im Ohr

Covid-19 bedingte Verschiebung der Festspiele Stockerau!

Neuer Termin: Freitag 30. Juli bis Sonntag 22. August 2021
(Premiere Donnerstag 29. Juli 2021)

(Ticket-Information: die bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit und gelten 2021 jeweils wochentags konform. Beispiel: ein Ticket, das für Freitag, den 31. Juli 2020 gekauft wurde, ist im kommenden Jahr für Freitag, den 30. Juli 2021 gültig!

„FLOH ON TOUR“

EIN LITERARISCH, MUSIKALISCHES UND FLOHFREIES VERGNÜGEN
CHRISTIAN SPATZEK PRÄSENTIERT DAS ENSEMBLE DER PRODUKTION DER FESTSPIELE STOCKERAU 2021

„DER FLOH IM OHR“ VON GEORGES FEYDEAU  AB 16. JULI BIS ZUM 31. JULI 2020

Im Jahr 2020 kommen wir uns trotz verordnetem Abstand näher! Sie haben ab 16. Juli bis zum 31. Juli (Donnerstag bis Sonntag) die Möglichkeit, das Ensemble und Team der Festspiele Stockerau 2021 „Der Floh im Ohr“ von Georges Feydeau ohne die Distanz der Bühne kennenzulernen. In Gasthäusern, Hotels, Cafes oder Heurigen der Stadtgemeinde Stockerau werden sich Schauspieler und Teammitglieder in unterschiedlicher Zusammensetzung Ihnen vorstellen. Kollegen wie: Dorothea Parton, Barbara Kaudelka, Olivia Silhavy, Alfred Pfeifer, Peter Lodynski, Gernot Kranner, Fritz Hammel, Gerhard Karzel, Goran David und Christian Spatzek bieten musikalische und literarische Kostproben dar. Auch werden wir Ihnen einen Blick hinter die Kulissen gewähren, um einen Einblick in die Welt des Theaters zu ermöglichen. Außerdem ist es uns eine Freude, mit Ihnen zu plaudern und Fragen zu beantworten.

Wir sind glücklich, wenn Sie Gefallen an diesen „floh-freien“ Darbietungen finden und voll Vorfreude auf die Produktion der Festspiele Stockerau 2021 mit „Der Floh im Ohr“ sich jetzt schon Karten sichern, damit wir einen neuen Zuschauerrekord erzielen.

Mit optimistischem Blick in die Zukunft
Ihr Christian Spatzek und das Ensemble
 

 

TERMINE JULI 2020 (Freie Spende)

Do16. Juli19:00 - 21:00Drei Königshof Familie Hopfeld, Hauptstraße 29-31
Fr17. Juli19:00 - 20:30Restaurant Steiner ‘‘Zur Stadt Wien“, Brodschildstraße 39
Sa18. Juli19:00 - 20:30Sepperl`s Heurigen, Rathauspassage
So19. Juli11:30 - 13:00IHMs Daylight Art Club, Hauptstraße 27
So19. Juli17:00 - 18:30Restaurant Santorini, Sparkassaplatz 2
Do23. Juli18:00 - 19:30Taverna Filotimo, Josef Wolfik Straße 10
Fr24. Juli17:00 - 18:00Stadtcafe Stockerau, Rathausplatz 8
Fr24. Juli20:00 - 21:00Brick`s Bar, Schießstattgasse 20
Sa25. Juli16:00 - 17:30Pizzeria Il Padrone, Neue Marktgasse 2 B
Sa25. Juli19:00 - 20:30Dorfschenke Oberzögersdorf, Dorfplatz 2
So26. Juli17:00 - 18:30Buschenschank Karl, Johann Schidla G. Ecke Kennedy Pl.
Fr31. Juli18:00 - 19:30City Hotel Bauer, Hauptstraße 49
Fr31. Juli20:00 - 21:30Veggie Bräu, Schulgasse 8

 


BESETZUNG:
DOROTHEA PARTON • ANDREA SPATZEK • OLIVIA SILHAVY • ALFRED PFEIFER
FRITZ HAMMEL• PETER LODYNSKI • GERHARD KARZEL • PAUL SCHMITZBERGER • GORAN DAVID
GEROME EHRLER • CHRISTIAN SPATZEK • GERNOT KRANNER • BARBARA KAUDELKA • LISA-MARIE RETTENBACHER • U.A.

 


INTENDANZ:
CHRISTIAN SPATZEK

 

Premiere: 29. Juli 2021 20:00 Uhr
Dr. Karl Renner Platz
Bei Regen im Veranstaltungszentrum Z2000

VORSTELLUNGEN BIS 22. AUGUST IMMER DONNERSTAG BIS SONNTAG
BEGINNZEITEN: DONNERSTAG BIS SAMSTAG 20:00 UND SONNTAG 18:00

News

Aufzeichnung von „Einen Jux will er sich machen“

Aufzeichnung von „Einen Jux will er sich machen“

Weiterlesen
DVD "Einen Jux will er sich machen"

DVD "Einen Jux will er sich machen"

Weiterlesen
Programmpräsentation

Programmpräsentation

Weiterlesen
Neues Stück für 2020 fixiert

Neues Stück für 2020 fixiert

Weiterlesen

Intendant Festspiele Stockerau


Die Pfosten sind, die Bretter aufgeschlagen, und jedermann erwartet sich ein Fest. (Direktor im Vorspiel zu Goethes „Faust“)­­

Angespornt von den unzähligen positiven Reaktionen auf unsere letztjährige und für mich erste „Festspiele Stockerau-Produktion“ „Einen Jux will er sich machen“, begann lustvoll die Vorbereitung für den heurigen Festspielsommer! Wir spielen vom 30. Juli bis zum 23. August "Der Floh im Ohr" aus der Feder des einmaligen französischen Dramatikers Georges Feydeau, der zu den erfolgreichsten Autoren des Vaudevilles zählte. 

So ein Stück funktioniert natürlich nur mit einem großartigen Ensemble, das auch die kommenden Festspiele mit seiner Spiellust erneut erfüllen wird. 

 

Als Intendant, der höchstmotiviert in seine 2. Festspiele Stockerau-Runde geht, möchte ich mich bei Ihnen kurz vorstellen.

Ich studierte am Mozarteum Salzburg Schauspiel, war Ensemblemitglied am Schauspielhaus Zürich bei Gerhard Klingenberg und Gerd Heinz. Spielte am Volkstheater Wien, Theater in der Josefstadt, Salzburger Festspiele und an weiteren Bühnen. Zusammenarbeit mit Regisseuren wie: Karl Paryla, Peter Stein, Hans Hollmann, Jean Pierre Ponnelle, Otto Schenk u.a. Als Filmschauspieler war ich erstmals 1979 in „Lemminge“ (Regie: Michael Haneke) zu sehen und spielte seither in zahlreichen Fernsehproduktionen mit, unter anderem den Gustl im „Kaisermühlen Blues“.

Im Jahr 2012 übernahm ich die Intendanz des Theater Sommers Parndorf und Ende 2018 erhielt ich die freudige Botschaft, die ehrenvolle Aufgabe der Intendanz der Festspiele Stockerau übernehmen zu dürfen.

 

Wir freuen uns sehr, Sie im Sommer erneut bei uns in Stockerau willkommen zu heißen! 

Ihr Christian Spatzek

Ticket online kaufen

Tickets sind bei der Stadtgemeinde Stockerau unter der Telefonnummer +43 (0) 2266 67689
sowie bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

AK-Niederösterreich sowie ÖGB Mitglieder erhalten gegen Vorlage ihrer AK-Service-Karte bzw. Mitgliedskarte 15% Rabatt auf eine Eintrittskarte

Nach Oben